Die Zinsen und Gebühren für das Darlehen setzten sich wie folgt zusammen:

  • Die gesetzlich festgelegten Zinsen betragen 1% pro Monat. Dazu erheben wir eine Verwaltungsgebühr von 2,5% bis 3,5% je nach Darlehenshöhe.
  • Für die Berechnung entscheidend ist der Tag der Vertragsschließung. Schließen Sie also den Vertrag z.B. am 12. November ab, dann beginnt am 12. Dezember der nächste zu berechnende Monat. Die Zinsen werden monatsweise erhoben.
  • Die Standgebühr beträgt für einen PKW 89,-€ im Monat. Zweiräder kosten 59 € im Monat. Genau wie die Zinsen ist die Standgebühr immer für den vollen Monat fällig.

Beispiel:
Darlehenshöhe von 5.000,-€ für einen Zeitraum von 30 Tagen!

Zinsen 50,00 €
Gebühren ab 100,00 €
Standgebühr ab 30,00 €
Summe ab 180,00 €
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Infos zu Cookies finden Sie in der Datenschutzerklärung Ok, einverstanden